Virtual Stories

Inhalt

Sexting

Eine Kollegin von Guila (14) hat eigene Nacktfotos über Facebook und WhatsApp verbreitet. Damit hat sie sich keinen Gefallen getan.

Ihre Freundinnen und Kollegen haben sie daraufhin als Schlampe bezeichnet und sie fertig gemacht. Guila meint: „Nach zwei Monaten war zum Glück alles wieder gut.“ Denkst du auch so?

Unter dem Video kannst du deine Meinung schreiben. Erfinde eine E-Mailadresse (Beispiel: 123@123.ch) und klick auf "Ich schreib lieber als Gast", wenn Du anonym bleiben willst. Kommentare mit beleidigenden oder diskriminierenden Inhalten werden nicht veröffentlicht.

Fokus

HIV/AIDS

Treue schützt

HIV/AIDS

Aber nicht immer! Was du wissen musst, um Geschlechtskrankheiten wie HIV/AIDS zu vermeiden.

Hilfe

Sexueller Missbrauch?

Hilfe

Du bist nicht allein

Fokus

Suchmaschinen

Der Suchprofi

Suchmaschinen

Diese Tricks helfen dir mit Google und Co. im Internet zu finden, was du suchst.

Game

Glücksspiel

Game

Weisst du, was ein Glücksspiel ist? Hier kannst du dein Wissen testen.